Orangen-Schoko-Törtchen

Zutaten für ca. 8 Stück:

50 g Butter, 3 Bio-Orangen, 4 Eier, 200 g Zucker, 1 Prise Salz, 100 ml Sahne, 200 g Mehl, 2 Tl Backpulver, 50 g Schokostreusel, 1 El flüssiger Honig

Ab ans Werk aber zackig!

-Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen -Butter zerlassen -Schale von 2 Orangen abreiben, Schale d. 3.Frucht in Zesten abziehen - Eier, Zucker sowie Salz schaumig schlagen - Sahne steif schlagen und unterheben - Mehl, Backpulver, abgeriebene Orangenschale, Butter, Schokostreusel zufügen - Teig in gefettete und mit Mehl ausgestäubte Förmchen füllen und ca. 10 Min. backen - Temperatur auf 150 Grad (Umluft 130 Grad) reduzieren - Törtchen ca. 25 Min. backen - 5 Min. ruhen lassen, dann stürzen - Orangen filetieren, Saft dabei auffangen und mit Honig verrühren - Törtchen mit Soße, Orangenfilets und -zesten anrichten :-)

Puderzucker kommt auch zum Einsatz, aber natürlich nur nach Wunsch ;-)

Gutes Gelingen und reichlich Hunger wünsch ich euch, ihr Hobbyköche und Köchinnen.

Eure Naschkatze

~WolkigBisHeiter~

24.11.13 16:17

Letzte Einträge: I am alone so alone, Syndrom -Einsamkeit ?!, Das Ich-Projekt, I don't give a fuck

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen